Français
Grundlagen ohne Wirkstoffe
Grundlagen mit Wirkstoffen

Update: 05.04.2012


Locacorten-Tar-Ersatz 5.12-728 

Präp:
Locacorten-Tar-Ersatz KA aH
Syn:
Ind: Psoriasis; Neurodermitis; Ekzeme; seborrhoische Dermatitis.
Dos: Offen: 2 x täglich dünn auftragen, leichter Deckverband. Geschlossen: 1-2 x täglich einmassieren, luftdichtes Verbandmaterial. Behandlungsdauer: 2-3 Wochen. Kontraindikation: virale Hautinfektionen; bakterielle Hautinfektionen; Mykosen; Rosacea; periorale Dermatitis. Anwendung am Auge; Akne; Analgetika-Intoleranz;.
Rp: Menge berechnet auf 100 g:
A Paraffin dickflüssig 45,500 g
B Vaseline weiss 31,850 g
C Glycerolmonostearat 40-50 4,550 g
D Sorbitanmonostearat 2,960 g
E Polyoxyethylenglykol(30)-stearat 6,140 g
F Triamcinolon acetonid mikronisiert 0,100 g
G Salicylsäure 1,000 g
H Steinkohlenteerlösung 20% 7,900 g
Hinweis:
Herst:
1. A, B, C, D und E bei 80°C schmelzen.
2. Salbe homogenisieren und unter mischen auf 40°C abkühlen.
3. F und G mit Salbengrundlage anreiben und mit dem Rest der Grundlage mischen.
4. H der Salbe zugeben und homogen mischen.
Lag: Kühlschrank (2-8°C)
Stabil:
Inkomp:
Haltb: 6 Monat(e)
Verpackung: Aluminium Tube (innenschutzlackiert)
Hersteller: Kantonsapotheke Zürich, Spöndlistrasse 9, 8006 Zürich
ATC: D07XB02
IT: 10.03.00
Stand: 03/cw (16.03.2006)

Ausgeschieden: Begründung: ; Datum: 12.08.2013/cde