• Warenkorb ist noch leer

Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich über den Zustelldienst der Schweizerischen Post AG, es sei denn dass die Ware direkt abgeholt wird oder Versand erfolgt via Transit erfolgt. Der gewünschte Lieferdienst kann beim Bestellvorgang definiert werden. Die anfallenden Kosten (Verpackung und Versandkosten) werden dem Käufer verrechnet.

Die Ware, die Sie in unserem Online-Shop bestellen und die auf Lager ist, wird Ihnen je nach Bestimmungsort innerhalb von 1-2 Werktagen zugestellt.

Wenn die Produkte bei der Bestellung als nicht auf Lager gekennzeichnet sind, wird die Lehenmatt-Apotheke AG sich bemühen, die Ware so schnell wie möglich zu liefern. Regulär muss mit einer Lieferzeit von 5-10 Werktagen, je nach Verfügbarkeit der Inhaltsstoffe gerechnet werden. Die Lehenmatt-Apotheke AG setzt alles daran, die angegebenen Lieferzeiten einzuhalten. Die Lehenmatt-Apotheke AG ist jedoch nicht verantwortlich für Lieferverzögerungen, unabhängig von deren Ursachen. Über auftretende Lieferverzögerungen werden wir Sie unverzüglich informieren. Dauert die Leistungsverhinderung mehr als drei Wochen nach dem ursprünglichen Liefertermin, ist der Kunde berechtigt, seine Bestellung zu widerrufen. Weitergehende Ansprüche, insbesondere Schadenersatzansprüche, sind ausgeschlossen. Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden Lehenmatt-Apotheke AG vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet.