Français

Update: 22.01.2019


Dermatologische Magistralrezepturen der Schweiz,
3. erweiterte Auflage, 2010, C. Deplazes, F.Möll (†), St. Gloor, R. Panizzon


Infolge Einstellung der Webseite www.magistralrezepturen.ch im Sommer 2019 können noch Buchexemplare in deutscher und französischer Sprache bis September 2019 zu reduziertem Preis solange Vorrat bezogen werden. Danach wird der Buchversand sisitiert.

Preis pro Buch: Fr. 40.- inkl. Porto und Verpackung
Mengenrabatt ab 5 Stk 25%

Buchbestellung

Bestellen unter Angabe der vollständigen Adresse: per Mail oder über die Buchbestellung unsere Webseite.




Sehr geehrte Besucher -
was erwartet Sie auf dieser Homepage?


Diese Homepage ist das wichtigste Portal für Informationen und Links zu Magistralrezepturen - insbesondere zu den dermatologischen Magistralrezepturen in der Schweiz. Das Ziel ist, dem Dermatologen und Apotheker ein schneller Zugang zu den benötigten Informationen mit allen notwendigen Angaben und/oder Links anzubieten. Diese Homepage ist ein zusätzliches Angebot zum Buch "Dermatologische Magistralrezepturen der Schweiz", welches seit rund 10 Jahren das Basiswerk für Dermatologen und Apotheker für moderne dermatologische Magistralrezepturen ist. Infolge der Nachfrage und der notwendigen Aktualisierungen, wurde diese Homepage durch die Autoren Deplazes, Gloor, Möll und Panizzon des Buches "gegründet".

Auf dieser Homepage finden Sie u.a. Angaben zu den wichtigsten dermatologischen Rezepturen der 9 dermatologische, davon 6 universitäre, Kliniken der Schweiz. Diese Rezeptursammlung basiert auf der Erfahrung dieser 9 Kliniken und Spitalapotheken. Sie berücksichtigt nur Rezepturen, die in der Klinik eine wichtige Rolle spielen, aktuell sind, sich klinisch und pharmazeutisch bewährt haben. Rezepturen mit obsoleten Wirkstoffen werden in der Regel daher nicht mehr aufgeführt.

Mit dem Feld "Suchen" können Sie mit entsprechender Eingabe (eingegebener Begriff wird innerhalb des Textes gesucht) nach Erkrankung (Indikation), nach Präparatname oder Synonym, nach Wirkstoff und nach IT-Gruppe (Bezeichnung) in den folgenden Kapiteln suchen:
Bei Eingabe mehrere Begriffe werden in den Monographien die Begriffe mit "und" in den pdf-Dateien mit "oder" gesucht.

Um Ihren Wünschen nachzukommen, sind wir um Ihr sehr dankbar.

Leider ist die Übersetzung von deutschen bzw. französischen Texten noch nicht abgeschlossen. Deswegen liegen gewisse Dokumente nur in der einen oder anderen Sprache vor. Besten Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Magistralrezeptur-Team Deplazes, Gloor, Möll und Panizzon